Spiele spielen: das schönste Gesellschaftsspiel für Vorschulkinder

So, kurz vor Weihnachten möchte ich Euch ein paar Gesellschaftsspiele vorstellen, die wir in den letzten Monaten gespielt haben. Dabei muss man wissen, dass diese Vorlieben natürlich total individuell sind. Meine Zwillinge sind nämlich sehr unterschiedliche Spieltypen. Das kann von Vorteil sein, weil sie permanent Kompromisse schließen. Das kann vor Nachteil sein, weil sie ständig […]

Weiterlesen

Liebster Award

Hier, im Netz, im Cybermeer, da gibt es auch sehr sonderbare Freundschaften, die eigentlich nur in dieser seltsamen Zwischensphere existieren. Man liest sich, kommentiert ab und zu, nickt sich über die virtuelle Kaffeetasse hinweg zu. So eine Freundin ist mir Uli von lowredeyes .  Letztens hat sie mich beim Liebsten Award nominiert. Das ist im […]

Weiterlesen

Im Herzen ein Quilter: Patchwork vor der Türe

Die Hauseingänge der Frauen hier sind voller Holzherzen oder sonstigem Deko-Graffel. Vögelchen oder Waschzuber mit Blumen sind auch schon vorgekommen. Mich hat das genervt. Vor allem, weil mein eigener Eingang keine Dekorationsoase ist. Ich habe auch keinen Schreiner zum Ehemann, der mir zu irgendeinem Jubiläum ein Holzherz schenken tät. Obwohl ich viele Hinweise gegeben habe, […]

Weiterlesen

Die lustige Galerie des Scheiterns 

Wie weit Realität und Netz voneinander entfernt sind, ist häufig Thema verschiedener Blogbeiträge. Trotzdem bemühen sich alle, dass es glitzert und blinkt. Vor allem im DIY-Bereich. Home-Dekor mit Filter und Weichzeichner. Kurz vor Weihnachten wird es hier in unserer Ecke des Netzes dann besonders schlimm: da werden dann die Lichterketten ausgepackt und der ganze Blog […]

Weiterlesen

Samstagskaffee und ein Tag für Zwillinge

Aus der Sicht einer Zwillingsmutter war heute ein wichtiger Tag. Heute war der erste Kindergeburtstag, an dem nur einer der beiden Jungs eingeladen wurde. Das muss man sich kurz plastisch vorstellen: Ich packe alle drei Kinder ins Auto und fahre zum Haus des Geburtstagskindes. Während dem Baby alle Feierlichkeiten noch herzlich egal sind, steigt von […]

Weiterlesen

7 Sachen Sonntag

Es gab ja mal einen Blog, der bereits vor Jahren geschlossen wurde. Er hieß *Frau Liebe – 24 Stunden, 4 Hände* oder irgendwie so in die Richtung. Frau Liebe hat immer sonntags Fotos ins Netz gestellt, die so einen kleinen Ausschnitt aus ihrem Leben zeigten. Obwohl die Regel ja war, dass es 7 Sachen sind, […]

Weiterlesen

Samstagskaffee 

Heute ist Backtag. Brotbacktag. In meinem Kühlschrank lebt ein Sauerteig. Diese Sauerteig ist wie der Atem dieses Hauses. Es ist 10:00 Uhr morgens und ich bin sehr müde. Wir waren heute schon beim Friseur wegen der Jungs und haben Fleisch beim Metzger des Ortes gekauft. Mein Mann ist nach dem Frisörtermin in die Arbeit gefahren […]

Weiterlesen

Samstagskaffee

Der September hat volle Fahrt aufgenommen. TecWando, Musikschule, Vorschule, Schnupfen, Geburtstagsfeiern, Kuchen für WeißGottWas abgeben. Ein Schwall an Ereignissen und Tagen. Mein Mann arbeitet Samstags jetzt fast immer und mein Samstagskaffee leidet darunter. Aber das ist kein Jammern jetzt. Ich mag den September von allen Monaten am liebsten. Wenn es Strickjackenwarm ist und die Herbstfarben […]

Weiterlesen