Tischsets aus Wachstuch nähen

So, ich weiß. Eine Runde *Spießigkeit*. Aber die Idee dahinter ist Faulheit: ich will nicht mehr jedes Mal nach dem Essen den Tisch abwischen müssen. Aber das ging sich nicht aus. Jetzt wische ich Tischset UND Tisch ab. Trotzdem gefallen mir diese Tischsets aus Wachtuch. Die Vorderseite ist eben aus jenem fast überall käuflich erhältlichem […]

Weiterlesen

Mein eigener Geburtstag

Dieser Tage bin ich wieder ein Jahr älter geworden. Das ist gut. Ich bin dann ganz gerne weg. Im Urlaub. Feiern ist nicht so mein Ding. Obwohl, manchmal schon, aber ich feiere nicht so gerne auf Befehl. Meine Kinder sprechen schon seit einem halben Jahr von ihrem Geburtstag. Herrlich, wenn man ein Kind ist. Je […]

Weiterlesen

Kartenhalter für Kinder mit Täschchen für UNO

Kartenspiele gehören weniger zu den beliebten Spielen hier. Dabei ist ein Haupthindernis, dass die Zwerge halt die Karten nicht *schön* halten können. Und deswegen habe ich mich mal auf die Suche gemacht, was pinterest und co. zu dem Thema *Kartenhalter* nicht alles zu bieten haben. Ich wurde fündig bei good weibs mit einem freebook/ Tutorial […]

Weiterlesen

Augenblick mal, ich rede noch.

Es gibt Menschen, die werden sich nie gut mit dir verstehen. Und meistens entscheidet sich das bereits im ersten Augenblick. Wie tief eine Beziehung überhaupt jemals werden kann. Obwohl man etwas anderes will, obwohl man vielleicht mehr oder weniger will. Das hört sich jetzt so einfach an. Ist es aber nicht. Weil es Charaktere gibt […]

Weiterlesen

Raupe Nimmersatt und die T-Shirts

Meine Jungs sind Fans von der Raupe Nimmersatt- gar nicht so von dem Buch an sich, eher von einem Memory-spiel über die Raupe. Deswegen, und wegen dem Plan, mehr niedliche Jungs-Klamotten zu nähen als mega-coole habe ich ihnen diese Shirts gemacht. Die Applikation ist mit der Stickmaschine gestickt und ich habe die Datei von etsy […]

Weiterlesen

The walking dead und der Song

Immer wieder kommt hier durch, dass ich am Rande von *being a nerd* herumschleiche. Am Rande. Denn ich kenne echte Nerds. Ich weiß, ich habe in einschlägigen Serien, Comics, Spielen und sonstigen Errungenschaften zu wenig Durchblick, um ein echter Nerd zu sein. Aber ich hab da so eine Ahnung. Ich bin ein Nerd-Tourist. Ich habe […]

Weiterlesen

Maracuja-Cheesecake mit Kokosboden

Letztens war ich in der Bibliothek. Bad Tölz hat eine wirklich schöne Bibliothek. Ein ganzes altes Haus voller Bücher. Manchmal gibt es Vorlesenachmittage und meine Kinder nennen es *Bilderbuchkino*. Ich habe vor, dort jetzt wieder öfters hinzugehen. Auch, weil es da einen Haufen Zeitschriften gibt, die in einer Art Café die ganze Wand schmücken. Nun […]

Weiterlesen

Baggy-Sweathose für Jungs aus Ottobre 1/2017

Ich bin ja bekanntermaßen schon lange ein Fan von der Nähzeitschrift Ottobre – es gibt deren zwei: Für Damenmode und für Kinder. Dabei ist es so wie überall: viele Mädchensachen. Aber meistens versuchen sie schon, die Jungs nicht zu kurz kommen zulassen. Die Leggings/ Sweat-Baggyhose ist ein idealer Kindergartenbegleiter: schnell in die Matschhose rein, beweglich […]

Weiterlesen

Erzähl mir von…deinem Berufswunsch als Teenager

Alle wollen vorwärts kommen. Zukunft, Kind, Karriereplan. Immer geht es um das Morgen. Aber wie war dein Leben denn, als du ein Kind warst? Wie war es denn als Teenager? Erzähl mal. Larissa vom No Robots Magazine, Roxana vom early birdy und Sabine vom fadenvogel tauschen jeden ersten Sonntag im Monat Erinnerungsstücke aus. Ein Thema […]

Weiterlesen