Die Partials Serie von Dan Wells

Dan Brown PartialsEine Weltmacht hatte einen simplen Plan: Nicht mehr die eigenen Soldaten in ihre Kriege zu schicken, sondern genmanipulierte, menschenähnliche Wesen, die zu diesem Zweck gezüchtet wurde. Partials. Sie gewonnen den Krieg, doch dann blieben sie übrig. Mit Empfindung ausgestattet, stellten sie plötzlich eine neue Spezies dar. Doch die Integration in die menschliche Gesellschaft scheiterte. Die Revolte war unvermeidlich. Die Partials starteten einen Bürgerkrieg, der letztendlich zur Auslöschung von über 90% der Erdbevölkerung führte. Eine Seuche, von der man glaubte, es sei eine biologische Waffe der Partials, raffte alle dahin.

Ein kleiner Rest Menschheit blieb übrig und überdauerte fast 20 Jahre.  Doch die Menschheit hat einen schweren Schaden aus der Seuche mitgenommen: Kein Neugeborenes überlebte die ersten paar Stunden.

Kira Walker macht sich auf, um mehr über die Partials und die Seuche herauszufinden. Denn auch die Partials werden in ihrer Existenz bedroht: Ein in ihrer Genstruktur eingebautes Verfallsdatum lässt Tausende binnen Tagen qualvoll sterben. Wenn beide Spezien kurz vor ihrer endgültigen Ausrottung stehen, können vielleicht nur vereinte Kräfte den Untergang aufhalten.

In den 3 Bänden erzählt Dan Wells viel über Biologie, Verschwörungen, Freundschaft, eine apokalyptische Welt und eine unmögliche Liebe. Geheimnisse werden entdeckt und die Lösung der Geschichte ist gelungen. Die Details sind nicht überfrachtet und die Spannung bleibt. Ich hätte an manchen Stellen gern mehr über die Loyalität und Selbstwahrnehmung der Partials erfahren, aber ich kann die Bände als dystopischen Jugendroman uneingeschränkt empfehlen.

Bildquelle: Pixabay

2 Kommentare

  1. Klingt ganz interessant. Ich stehe voll auf dystopischen Scienece Fiction. Die Story klingt sehr Ähnlichkeit zu den „Dark Canopy“- Büchern von Jennifer Benkau. Kennst du die? Bissl kitschig, aber ich mochte es.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

© 2018 Fadenvogel

Theme von Anders NorénHoch ↑