Menu

Shirt mit Freebie für Plotter

Das letzte Langarmshirt (Beitrag findet ihr hier) ist wirklich beliebt bei den Jungs. Diesmal habe ich einen Stoff verarbeitet, der schon lange rumliegt und immer mal wieder nachgekauft wird: Streifenmuster. 

Streifen gehen auch wirklich immer….

In letzter Zeit experimentiere ich immer wieder mit meinem Plotter. Die Streifen wollte ich irgendwie interessanter machen. Jetzt ist es ein Hypnose-Teil geworden. Zumindest sagen das meine Kinder. 

Was ein Plotter ist?

Ein Plotter ist ein Gerat von der Größe eines Druckers oder eines Laminiergerätes. Man kann mit diesem Gerät Bügelbilder ausschneiden. Oder Karten bemalen. Auf eine Platte wird das Material wie beispielsweise die Folie aufgeklebt, man spannt sie in den Plotter ein und das Messer schneidet dann Linien nach. Danach kann man dann die Folie “entgittern”. Das bedeutet, dass man die Stücke der Folie entfernt, die nicht mit auf den Stoff sollen. Bisschen wie Linolschnitt – Schwarzweißtechnik. Natürlich ist Linolschnitt nicht das Ende der Fahnenstange. Viele plottern auch übereinander und so entstehen wahnsinnige Bügelbilder. 

Ich persönlich mag es gerne, wenn die Bügelbilder tatsächlich nur aus einer Folie bestehen. Diesmal habe ich mit Adobe Illustrator einen ersten eigenen kleinen Versuch gemacht und mal eine Spirale so umgemodelt, dass sie für den Plotter funktioniert.

Ich hänge sie euch gerne als Freebie an. Total freuen würde es mich, wenn ihr mir zeigt, was ihr daraus gemacht habet. Gerne bei Instagram unter meinem Account @fadenvogel oder hier in den Kommentaren als Photo. 

Die Datei ist ein SVG und kann – so hoffe ich – von den meisten Plotterprogrammen erkannt werden. 

Plotterdatei Spirale

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung-Nicht kommerziell 4.0 International Lizenz.

No Comments

    Leave a Reply