Menu

Adventswochenende: Plotterfreebie

Wie alle Kinder, fangen sich auch meine Kinder an, auf Weihnachten zu freuen. In den Spielzeugkatalogen werden Wünsche angestrichen. Mein Jüngster hat auf allen Seiten die kleine Weihnachtsbaum-Grafik akribisch umrandet, weil für ihn es sehr wichtig ist, dass das Christkind weiß, dass ein Weihnachtsbaum zu seinen Wünschen zählt.

Dieses Jahr hat für uns Eltern der lange Winter bereits begonnen. Wir warten auf Testergebnisse und rechnen jede Minute mit einer Änderung aller Pläne. Ich wohne in einer Gegend mit einer geringen Impfbereitschaft und das merkt man überall. Man kann sich in einem beiläufigen Gespräch nicht mehr sicher sein, ob man nicht eine unsichtbare Grenze überschreitet.

Der Rückzug hat auch was Gutes, ich beschäftige mich wieder mehr mit den weihnachtlichen Dingen. Und versuche, jede Zeit effektiv zu nutzen, weil ich mir ja nie sicher sein kann, wie viel Zeit noch bleibt bevor wieder alles anders ist.

Die kleine Zuckerschnute hat eine Schneeflocke auf den neunen Hoodie bekommen. Ich stelle ihn für Weihnachten in makerist als Gratis-Download bereit.

Ich möchte feiern mit Tannenbaum und Schnee und fröhlichen Kindern, die Plätzchen essen und zu lange aufbleiben. Ich wünsche mir so ein sorgenfreies Weihnachten.

Neue Artikel im Blog

2 Comments

  • Nria
    28. November 2021 at 18:52

    So eine schöne Schneeflocke! Vielen Dank dafür 🙂

    Reply
    • fadenvogel
      7. Dezember 2021 at 09:53

      Danke, liebe Nria! Das freut mich sehr.

      Reply

Schreibe einen Kommentar zu Nria Cancel Reply