spicy spiral table runner

Spicy Spiral table runner

THE spicy spiral table runner – irgendwo in California (oder in Canada?) hat eine gewisse Patty Latourell ein 9 degree ruler (also ein Lineal, das aussieht wie ein langgezogenes Tortenstück)  hergenommen und diesen Klassiker entworfen. Die Anleitung gibt es in irgendwelchen Quiltshops jenseits des Großen Teiches, kein Download, kein paypal, nix. Jedenfalls, als ich meinen Tischläufer genäht habe. Wieso heißt eigentlich eine kurze Tischdecke Tischläufer? Der läuft doch nicht auf dem Tisch. Aber, ich schweife ab. Ich habe also jenen Quiltladen in Calgary kontaktiert und sie haben mir die Anleitung zugeschickt – per Post, wohlgemerkt. Es war ziemlich unspektakulär, ein Hand-out, zwei Blätter geschrieben und ausgedruckt, aber Gold wert.   Nun also, das Projekt. Es sollte ein Geschenk werden. Ein Freund meines Liebsten heiratete letzten Sommer und sie haben die Hochzeit in Weiß/Lila gehalten. Ich bin ein Freund von Festen mit eindeutigen Farben, ich unterstütze so etwas. Die Hochzeit war auch ein Klassiker, passte bestens zum Paar. Ich habe mein kleinen in lila (!) Seidenpapier gewickelten Tischläufer zur Braut getragen…und leider nie wieder was von ihm gehört. Vielleicht habe ich es doch übertrieben? Ich habe mich ein paar Wochen darauf mit besagter Baut gestritten und beleidigt erwähnt, dass sie gar nichts zu meinem maschinengenähten und handgequilteten Tischläufer gesagt hat. Damit habe ich ihr natürlich vollkommen den Weg abgeschnitten. Pech gehabt. Jetzt kann sie gar nichts mehr dazu sagen. Ein Geschenk ist ein Geschenk, eine Hochzeit eine Hochzeit…und ein Quilter ist ein Quilter.

Du magst vielleicht auch

4 Kommentare

  1. Hallo Madame Fadenvogel, bin auf Deinen Quilt ähhh Blog getroffen durch Erikas Scrapecke…und bin sehr angetan. Wie wundervoll Du quiltest. Und ich kann verstehen, dass Du eingeschnappt warst, weil sich die strittige Braut nicht mit Überschwang für Dein tolles Werk bedankt hat. Schade und hoffentlich den Streit beigelegt. Ein Quilter ist ein Quilter – wie wahr. LG von Lilu-Cosmee

  2. Hallo Frau Fadenvogel, ich finde Ihre Decke einfach toll. Ich würde diese Decke auch gerne nachnähen, habe aber bisher keine Anleitung gefunden. Würden Sie mir Ihre diese Anleitung überlassen. Vielen Dank Beate Bach

    1. Das ist aus urheberrechtlichen Gründen für mich leider nicht möglich. Zu dem Lineal wird aber auch hierzulande diese Anleitung gerne mitverkauft. Der Bezug ist daher sicherlich heute einfacher.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.