Ein Schal für´s Leben

Seit ein paar Jahren gibt es so Anfang November das Strickpaket *Ein Schal fürs Leben*. Ein Wohlfühl-Projekt auf allen Ebenen. Zuerst ist es mal eine Spende, denn beim Kauf einer Box gehen 10€ an ein Hilfsprojekt für syrischen Kinder. Abgesehen davon sind  die 45 € so oder so gut investiert, denn die Wolle und eben […]

Weiterlesen

Samstagskaffee

Heute habe ich lange geschlafen. Hmmm, das stimmt natürlich so nicht. Ich schlafe überhaupt nicht lange oder viel. Ich habe ein Baby und das bestimmt meinen Schlaf. Ich lag nur lange im Bett und damit haben wir eher ein Brunch als ein Frühstück. Mein Mann ist selbstständig und wir haben vor, noch ein paar Tage […]

Weiterlesen

Wickelunterlage für unterwegs nähen 

Ich bin eine Pinterella – also jemand, der sich gerne mal bei Pinterest vom schönen Schein inspirieren lässt und gleichzeitig genau weiß, dass er nie und nimmer alles umsetzen kann, was auf seinen Pinnwänden mit schmucklosen Namen wie *Nähen*, *Garten* oder *Kindergeburtstag* so herumgepinnt wurde. Ha, das habe ich schon umgesetzt: Eine Wickelunterlage. Großartiges Teil, […]

Weiterlesen

Tischsets aus Wachstuch nähen

So, ich weiß. Eine Runde *Spießigkeit*. Aber die Idee dahinter ist Faulheit: ich will nicht mehr jedes Mal nach dem Essen den Tisch abwischen müssen. Aber das ging sich nicht aus. Jetzt wische ich Tischset UND Tisch ab. Trotzdem gefallen mir diese Tischsets aus Wachtuch. Die Vorderseite ist eben aus jenem fast überall käuflich erhältlichem […]

Weiterlesen

Raupe Nimmersatt und die T-Shirts

Meine Jungs sind Fans von der Raupe Nimmersatt- gar nicht so von dem Buch an sich, eher von einem Memory-spiel über die Raupe. Deswegen, und wegen dem Plan, mehr niedliche Jungs-Klamotten zu nähen als mega-coole habe ich ihnen diese Shirts gemacht. Die Applikation ist mit der Stickmaschine gestickt und ich habe die Datei von etsy […]

Weiterlesen