7 Sachen Sonntag

Back 7 Sachen SonntagBevor ich wußte, was genau ein Blog ist, habe ich bereits mit Begeisterung den Blog von Frau Liebe verfolgt. Gegen Ende des öffentlichen Schreibens war eigentlich nur noch jeden Sonntag 7 Fotos zu sehen, mit dem sich die Jessica an dem Sonntag eben beschäftigt hat. Kleine Ausschnitte ohne Zusammenhang, manchmal mit Erklärung, manchmal ohne. Viele haben mitgemacht. Ich fand´s schön.

Es ging immer darum, dass man Fotos zeigen sollte von Dingen, die man in der Hand gehabt hat – ob 2 Stunden oder 5 Minuten war total egal.

Jessica hat ihren öffentlichen Blog aufgegeben. Ich glaube, ihr war der Rummel irgendwann mal zu viel. Klar, Frau Liebe und ihr Kredo von 2 Hände. 24 Stunden und was sich damit anfangen läßt war für viele Blogger ein erster Kontakt zu Blogs überhaupt.

Ihre Idee der 7 Sachen hat überlebt. Ein anderer Blog hat die Sammlung weitergeführt.

Da ich mich selbst grad in einer Krise mit diesem Blog befinde, weil ich einerseits das Internet zur Zeit grad nicht besonders mag, andererseits meine eigenen Themen grad nicht finden kann, dachte ich, es wäre ein guter neue Anfang, dort wieder zu beginnen.

Mit den kleinen 7 Sachen – ein unbedeutender privater Ausschnitt von Leben

7 Sachen Sonntag Blume

Heute ging es schon vor dem Frühstück raus und mir wurden Blumen gepflückt. Zur Zeit üben wir, die Blumen nicht am Kopf abzureißen, sondern sie unten am Stiel abzupflücken. Es gibt erste Erfolge.

7 Sachen Sonntag Frühstück

Frühstück gab es dann auch draußen – obwohl wir uns noch alle in Decken eingeschlagen haben, weil es doch frisch war.

7 Sachen Sonntag Johannisbeere

Im Garten wachsen schon die ersten neu eingegrabenen Pflanzen. Auf diese Johannisbeere freue ich mich schon sehr. Bald ist das Kräuterbeet dran.

7 Sachen Sonntag Hefe

Zu Mittag Hefe aufgelöst für Pizza. Ein bisschen stolz bin ich schon, dass bei Wall E und der darin vorkommenden „Pizza-Pflanze“ meine Jungs immer lachen und mir sehr wichtig mitteilen, dass es keine Pizza-Pflanzen gäbe. Pizza mache man aus Hefe.

7 Sachen Sonntag Sachen hinterhergetragen

Sachen hinterhertragen mache ich auch an anderen Tagen sehr viel. Hier eine Mütze und eine Jacke.

7 Sachen Sonntag Auto

Aus herumstehendem alten Holz hat der Papa eine Autorutschbahn gebaut. Ich kam nicht aus. Ich musste sie ausprobieren. Dabei konnte ich einen kleinen Wutanfall beobachten, weil ich losgelassen habe BEVOR mein Sohn die Bretter wieder akkurat aufgerichtet hat. Notiz an mich: Ich muss was gegen dieses So-und-nicht-anders-Gebaren unternehmen.

7 Sachen Sonntag Dinos

Nach dem Baden der Kinder ist mir aufgefallen, dass ich tatsächlich das Badespielzeug wieder schön hinrichte. So, als ob es zu meiner persönlichen Badedekoration gehört – statt Kerzen und Rosen halt Dinosaurier.

 

Du magst vielleicht auch

5 Kommentare

  1. Oooh da steht ein Ancylosaurus! Das war mein Lieblingsdinosaurier, als ich ein Kind war 😀
    Dinosaurier sind auf jeden Fall eine super Baddeko. Rosen und Kerzen kann ich weniger abgewinnen *gg*

    1. 🙂
      Ja, es gibt einen Haufen Dinosaurier hier. Ich glaube, dass es auch nach dem Auszug der Dinos keine Kerzen hier gibt – aber vielleicht mal ne Rose aus dem Garten?

  2. Schön, wieder einmal ein Lebenszeichen von dir zu bekommen. Wie geht es dir – sind die Prüfungen schon vorbei?

    Kerzen und Rosenblüten sind eindeutig überbewertet im Badezimmer (unromantisch wie ich bin, woanders natürlich auch), Dinosaurier find ich persönlich viel cooler und stylischer, sagt die Frau, die ihre Simpsons-Figuren-Sammlung am Badezimmerspiegel arrangiert hat 😉

    glg über die Berge
    Uli

    1. Hi Uli

      Ich bin zwischen zwei Prüfungsphasen, habe das alles aber schon ganz vergessen 🙂

      Ich bin mir jetzt nicht ganz so sicher, ob der ganze Kinderkrempel mein stylisches Bad noch stylischer macht…es kann aber gut sein, dass hier – so Gott will – mal eine alte Frau wohnt mit einem Dinosaurier am Baderand, wie ein einzelnes Erinnerungsstück an diese Zeit. Vielleicht arrangiert aber meine Schwiegertochter (oder Schwiegersohn?) dann einst Blumen und Dekoperlen in diesem Bad und versteht nicht, warum ich lache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.